WhatsApp auf dem iPhone

Mit WhatsApp kann man kostenlos über das Internet Chatten, Bilder und Videos, SMS und MMS austauschen. Wir zeigen wie. Die App kostet 0,89€. Es gibt sie für das iPhone, Blackberry, Android und Windows Phone. Im folgenden Artikel sehen Sie wie WhatsApp auf dem iPhone aussieht. Man kann auch Einstellungen für WhatsApp auf dem iPhone machen, die unter Android nicht funktionieren. So kann man unter iOS bestimmen ob andere sehen können wann man das letzte Mal online war.

WhatsApp auf dem iPhone

01-whatsapp-iphone-startbildschirm

Kontakte

Wenn Sie und Ihre Kontake WhatsApp installiert haben, können Sie einfach die Mobilfunknummer des Kontaktes in das Feld ‚Suchen‘ eingeben und einen Chat beginnen. Das geht auch schon, wenn Ihr Kontakt noch offline ist. Wahlweise erscheint auch Ihr Adressbuch zur Auswahl.

02-whatsapp-auf-dem-iphone-kontakte

Chats

Ist Ihr Kontakt online und hat Ihre Nachricht gelesen, wird das durch einen zweiten Haken (der erste erscheint bei erfolgreicher Übermittlung der Nachricht) angezeigt. Schreibt er, wird Ihnen das dann im Display schon beim Schreiben der Nachricht mit “ X schreibt“ angezeigt. Auf diesem Wege lassen sich dann sogar gespeicherte Bilder oder welche, die Sie zu diesem Zweck aufnehmen, senden. Ebenso Videos.

03-whatsapp-iphone-chat

Favoriten

Unter Favoriten werden Ihnen automatisch Ihre Kontakte angezeigt, von denen bekannt ist, dass diese auch WhatsApp installiert haben.

04-whatsapp-iphone-favoriten

Einstellungen

In den Einstellungen wird Ihnen unter anderem Ihr Netzwerkstatus angezeigt und Sie können weitere Einstellungen vornehmen.

05-whatsapp-iphone-einstellungen

Status

Ihren Status können Sie vorwählen oder selbst bestimmen.

06-whatsapp-iphone-status

Share this Post!

About the Author : Steven


0 Comment

Send a Comment

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
WhatsApp trifft aktuelle Bedürfnisse

Mit halb so vielen Nutzern weltweit wie Facebook ist WhatsApp der wohl bekannteste Messenger. WhatsApp ist ein Dienst mit dem...

Schließen