Webseiten Design für WordPress

Wer ein neues Webseiten Design braucht, der muss oftmals tief in die Tasche greifen. Neue Designs kosten relativ viel, da hier der Webdesigner einiges anpassen muss. Anders sieht es aber bei dem kostenlosen CMS WordPress aus. Hier kann man nach Belieben neue Designs installieren und das in nur wenigen Minuten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen wie Sie an solche fertigen Designs herankommen und wie Sie diese installieren können.

Kostenloses Webseiten Design

Wer sich für ein neues kostenloses Webseiten Design entscheidet muss nicht nur kein Geld bezahlen, sondern hat auch den schnellsten und einfachsten Weg gewählt. Am einfachsten installiert man ein neues Design bzw. Theme, indem man sicher zuerst in das Backend von WordPress begibt. Dazu muss man sich erst einmal an diesem backend anmelden und zwar unter folgender Adresse:

http://www.IhreDomain.de/wp-login.php

Im Backend angekommen, navigiert man auf der linken Seite zum Menüpunkt „Design“. Anschließend wählt man hier den ersten Unterpunkt „Themes“ aus. Hat man dies gemacht, so sieht man oben das derzeit installierte Design und darunter die Themes welche zwar installiert aber nicht aktiviert sind.

webseiten-design-unter-wordpress-themes

Um nun ein neues Design zu installieren, geht man ganz oben auf den Reiter „Themes installieren“. Hier kann man nun entweder nach einem Theme suchen (nach Schlüsselwörtern) oder ein neues Webseiten Design nach Funktionen filtern.

webseiten-design-unter-wordpress-themes-filtern

Es werden einem dann anschließend alle gefundenen Themes angezeigt. Hier kann man sich dann entweder die jeweiligen Details oder die Vorschau anzeigen lassen. Mi einem Klick auf „Jetzt installieren“ wird das neue Design auch schon installiert und muss danach nur noch nach den eigene Wünschen angepasst werden, wie beispielsweise andere Farben.

webseiten-design-unter-wordpress-themes-suchen

Kostenpflichtiges Theme installieren

Entscheidet man sich für ein Premium Theme, so sind ein paar Schritte mehr notwendig. Natürlich gibt es von den verschiedensten Anbietern, die verschiedensten Design. Diese kann man sich dann auf den jeweiligen Anbieterseiten herunterladen. Bewährt hat sich aber eine Verkaufsplattform, auf der so ziemlich jeder WordPress-Designer sein Theme verkauft.

Diese Seite heißt Themeforest.net und bietet unter der Kategorie „WordPress“ jede Menge Designs zu Auswahl.

webseiten-design-unter-wordpress-themeforest-wordpress

Klickt man ein Design an, so gibt es hier jede Menge Informationen, bis hin zur Live Preview. Hat man sich für eines entschieden und dieses gekauft, so lädt man nach dem bezahlen dieses in Form einer ZIP-Datei herunter.

webseiten-design-unter-wordpress-themeforest-kaufen

Nun müssen wir wieder in das WordPress-Backend gehen und dort zum selben Menü navigieren wie oben beschrieben:

Design > Themes > Themes installieren

Allerdings wählen wir hier nun den weiteren Menüpunkt „Hochladen“ aus.
Hier wählt man nun die ZIP-Datei über „Datei auswählen“ vom Computer aus und klickt einmal auf „Jetzt installieren“.

webseiten-design-unter-wordpress-themes-hochladen

Fazit

Ein neues Webseiten Design für WordPress zu installieren ist nun wirklich kein Hexenwerk. Wer sich für ein Premium Theme entscheidet, der hat meist nicht nur das bessere Design, sondern auch einen Support. Außerdem sind diese Designs auch meist besser programmiert und bietet mehr Funktionen. Selbst wenn man sich eines kauf, so kosten diese Themes meist keine 50 US-Dollar. So günstig bekommt man wahrscheinlich nirgends ein Webseiten Design.

Share this Post!

About the Author : halfstone


0 Comment

Send a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Professionelles Backend auf WordPress.com

Wer Wordpress.com als Hoster für die eigene Webseite nutzt, der wird sich schnell an das einfache und für Anfänger optimierte...

Schließen