Sonderzeichen in Word 2010 einfügen

In diesem Tipp werde ich Ihnen erklären wie Sie in Microsoft Office Word 2010 Symbole und Sonderzeichen einfügen können. Dazu öffnen Sie nun erst einmal wie gewohnt Ihr Dokument in welches Sie das Sonderzeichen oder das Symbol einfügen möchten. Daraufhin gehen Sie mit der Maus an die Stelle des Dokuments in der das Symbol oder das Sonderzeichen eingefügt werden soll und klicken an diese Stelle, sodass Sie jetzt, wenn Sie tippen würden dort schreiben würden.

Sonderzeichen in Word einfügen

01-sonderzeichen-in-word-2010-einfügen

Nun klicken Sie auf den Reiter Einfügen in der Menüleiste und dann auf den Pfeil unter Symbol (ganz rechts). Sollte sich das gewünschte Sonderzeichen in dem nun erscheinenden Pop Up Fenster (2) befinden, können Sie dieses nun einfach anklicken. In diesem Fenster befinden sich beim erstmaligen Start von Word allgemein genutzte Sonderzeichen, die dann durch benutzerdefiniertes Einfügen von Symbolen oder Sonderzeichen in ein Word Dokument ersetzt werden, sodass Sie dort immer die von Ihnen als letztes benutzten Zeichen sehen.
02-sonderzeichen-in-word-2010-einfügen
Sollte sich Ihr gewünschtes Symbol oder Zeichen dort nicht befinden oder sollten Sie erweiterte Optionen verwenden wollen klicken Sie einfach auf Weitere Symbole (3).

In dem sich nun öffnenden Fenster können Sie entweder den Reiter Sonderzeichen oder den Reiter Symbole verwenden:

Wenn Sie auf den Reiter Sonderzeichen klicken, finden Sie dort Zeichen die gewöhnlicher Weise zum Formatieren eines Textes in der deutschen Sprache verwendet werden. Zum Einfügen markieren Sie das gewünschte Sonderzeichen einfach (1) und klicken dann auf Einfügen (2). Wenn Sie sich von nun an den Weg über das Einfügen / Symbol Menü ersparen wollen, schauen Sie einfach welche Tastenkombination Ihrem gewünschten Sonderzeichen derzeit zugewiesen wurde (3) und merken Sie sich diese oder schreiben Sie sich diese auf. Wenn Sie mit der Tastenkombination nicht zufrieden sind oder eine zusätzliche verwenden wollen, können Sie dies selbstverständlich auch tun. Wie dies geht wird unten erklärt, da das für Symbole und Sonderzeichen in Microsoft Office Word 2010 genau gleich geht.

03-sonderzeichen-in-word-2010-einfügen

Wenn Sie auf den Reiter Symbole klicken, sehen Sie nun eine kleine aus der riesigen Auswahl die einem Microsofts Word 2010 bietet. Um das gewünschte Symbol zu finden, können Sie nun entweder sich einfach durch alle vorhandenen Symbole durchscrollen (1) oder Sie wählen ein eingrenzendes Subset in dem Sie das gewünschte Symbol vermuten (2).

04-sonderzeichen-in-word-2010-einfügen

Zusätzlich können Sie auch noch die Schriftart ändern (3). Das Ändern der Schriftart kann hervorrufen, dass das gewünschte Symbol sich schrifttypisch anpasst, aber auch (wie z.B. bei Wingdings), dass Sie ein ganz neues Repartier an Symbolen verwenden können. Wenn Sie das gewünschte Sonderzeichen gefunden haben, wählen Sie dieses an, sodass es markiert ist (4) und klicken Sie dann auf Einfügen (5). Wenn Sie sich von nun an den Weg über das Einfügen / Symbol Menü ersparen wollen, schauen Sie Einfach welche Tastenkombination Ihrem gewünschten Sonderzeichen zugewiesen wurde (6) und merken Sie sich diese oder schreiben Sie sich diese auf. Dies kann (wie bei den Sonderzeichen) eine aktive Tastenkombination, z.B. „ALT+0132“, sein, aber auch so etwas wie „205E, ALT+C“. Handelt es sich um die erste Variante, müssen Sie die zuerst genannte Taste gedrückt halten und die anderen Tasten der angegebenen Reinfolge entsprechend danach eingeben. Dann können Sie die zuerst gedrückte Taste loslassen und das Symbol erscheint.

05-sonderzeichen-in-word-2010-einfügen

Sollte es sich um eine Tastenkombination der zweiten Sorte handeln müssen Sie die Kombination an Zahlen und Buchstaben einfach in Ihren Text eingeben und danach „ALTC+C“ drücken. Nun werden die von ihnen geschriebenen Zeichen in Ihr gewünschtes Symbol umgewandelt.

06-sonderzeichen-in-word-2010-einfügen

Wenn Sie eine Tastenkombination in Microsoft Office Word 2010 ändern möchten, klicken Sie, egal ob im Reiter Symbole oder Sonderzeichen auf den Button Tastenkombination. Danach können Sie entweder die aktuelle Tastenkombination löschen (1) (2) oder einfach eine neue eingeben (einfach gewünschte Kombination drücken (3)), dann werden Sie informiert, wofür diese Tastenkombination derzeit benutzt wird (4) und können dann entscheiden ob Sie diese nun dementsprechend verwenden wollen (5) oder nicht.

Share this Post!

About the Author : halfstone


1 Comment

Send a Comment

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Office Key auslesen wie ein Hacker

Hier lernen Sie, wie Sie den Office Key auslesen können un zwar mithilfe des Programms Jelly Bean Keyfinder auslesen können....

Schließen