PCmover Express für Windows XP

Bald ist es soweit, Microsoft stellt den Support für Windows XP ein. Für alle die noch nicht auf ein neues Betriebssystem umgezogen sind, gibt es nun den PCmover Express. Microsoft will den PCmover Express noch diese Woche auf der eigenen offiziellen Webseite vorstellen. Wir zeigen wo man das Programm auch schon vorher bekommt.

Risiken für Noch-Besitzer

Auch wenn wir es bereits mehrmals erwähnt haben, machen wir es hier nochmal. Da es noch immer derart Viele Nutzer gibt die auf XP schwören, bzw. die Vorteile von Windows 7 und Windows 8 nicht kennen, müssen wir hier nochmal die Risiken erwähnen.

Ab April wird es keine Sicherheitsupdates mehr geben! Natürlich kann Windows XP noch weiter genutzt werden – Open Ende – sozusagen, allerdings steigt das Sicherheitsrisiko von Tag zu Tag.

Umsteigen lohnt

Auch sonst gibt es nur Einzelfälle in denen das über 14 Jahre alte Betriebssystem noch genutzt werden sollte. Es gibt natürlich sensible Produktionssysteme, die einen Umstieg nur schwer Möglich machen. Dies betrifft aber nur einen Bruchteil der noch vorhandenen XP Systeme.

Bisher hat es sich auch nicht bewahrheitet, dass Windows 8 so wird wie Windows Vista. Eigentlich sind fast alle mit Windows 8 bzw. Windows 8.1 zufrieden. Was hauptsächlich bemängelt wird ist das Design. Aber mal ehrlich … es ist doch nur das Startmenü was sich geändert hat (vom Design her).

Ein Redakteur von explipedia.de, um nicht zu sagen DER Redakteur von explipedia.de bringt es immer ziemlich gut auf den Punkt. Kauft man sich ein neues Auto, möchte man ja außen sowie innen auch nicht das Design von vor 10 Jahren. Genauso verhält es sich auch mit anderen Technikprodukten, hier möchte man immer das Neuste Design haben. Bei Windows scheint es aber anders zu sein, hier sperrt man sich anscheinend aus Prinzip. Wer ehrlich zu sich selbst ist, der wird auch bestätigen können, dass die Bedienung von XP über 7 zu 8 / 8.1 immer einfacher geworden ist. Im neusten OS von Microsoft braucht man doch nicht mal mehr das Kontextmenü als normaler Benutzer. Hier hat man jetzt die Ribbonleiste.

Auch CD/DVDs brennen geht einfacher und schneller als bei Windows XP. ISO oder VHD einbinden mit Windows 8? Kein Problem! Apps und Multimedia integriert? Bei Windows 8 schon! Selbst Mails und Kontakte können mit W8.1 kinderleicht und ansprechend verwaltet werden. Der PC „spinnt“ und nun wie bei Windows XP „Format C:“? Quatch, bei W8 einfach „PC auffrischen“ oder „PC zurücksetzen“.

PCmover Express

Aber wir schweifen fast schon vom Thema ab. Es sollte nur nochmal klar gemacht werden, dass ein Umstieg auf Windows 8 durchaus lohnt und ein Verbleib auf Windows XP so gut wie nicht mehr zu rechtfertigen ist.

Um den Umstieg jetzt noch zu erleichtern, stellt Microsoft ein Tool (PCmover Express) eines Drittanbieter vor. Mit diesem kann man dann Dateien, Mails, Nutzerprofile oder XP-Einstellungen auf einen externen Datenträger exportieren, um diese Daten dann auf das neue System zu importieren. Den PCmover Express gibt es von laplink, wie so einige andere nette Tools. Passend zum PCmover Express bietet der Anbieter auch noch eine umfangreiche Anleitung.

01-pcmover-express

Share this Post!

About the Author : Steven


0 Comment

Send a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Windows Passwort zurücksetzen – Kommandozeile

Heutzutage muss man sich derart viel merken, da ist es keine Schande mal etwas zu vergessen. Wenn man dann allerdings...

Schließen