logitech-cube-mouse

Logitech Cube Maus vorgestellt – Video

Einleitung

Bei der Logitech Cube handelt es sich um eine sehr kleine Maus, die in rechteckiger Form daherkommt. Sie ist nicht nur zum allgemeinen Gebrauch geeignet, sondern besticht vor allem als Präsentationshilfe. Sie ist natürlich keine Standardmaus, schon alleine die Form ist relativ ungewöhnlich, doch absolut effektiv. Im Grunde kann man das Gerät auch zum herkömmlichen Surfen verwenden, das ist zu Beginn jedoch enorm gewöhnungsbedürftig.

Lieferumfang

Besonders die Größe ist beim Auspacken absolut beeindruckend, denn die Maus ist wirklich sehr klein und wirkt fast niedlich. Farblich besticht sie in einem sehr reinen weiß und wirkt daher auch entsprechend edel. Neben der Maus befindet sich in der Verpackung auch die Bedienungsanleitung, die alle nötigen Informationen enthält.

Die Maus wird einfach nur nach unten herausgezogen und dann aus der Verpackung genommen. Es handelt sich bei der Logitech Cube um ein unyfing Produkt aus dem Hause Logitech. Dies bedeutet, dass ein einziger Empfänger für insgesamt sechs Produkte aus dieser Produktlinie ausreicht. Es muss also nicht immer ein neuer Empfänger gekauft werden, das ist natürlich sehr komfortabel und spart sowohl Platz als auch Geld.

Logitech-Cube_-_Verpackung

Neben der Maus ist auch ein Akku-Ladegerät enthalten, in diesem Fall wird ein USB-Kabel zum Laden verwendet. Die Maus besitzt einen Akku, muss also entsprechend zur Nutzung aufgeladen werden und entlädt sich dann während des Gebrauchs.

Eine Aufbewahrungstasche ist ebenfalls direkt mit dabei, damit wird die Cube sehr ansehnlich verpackt und kann auch bequem transportiert werden. Wer viel unterwegs ist, wird dies sicherlich sehr zu schätzen wissen.

Logitech-Cube_-_Tasche

Preislich liegt das Gerät aktuell zwischen 70-80 Euro je nach Händler. Das Gerät ist rundherum mit Folien ausgestattet, sobald diese entfernt sind, kann man direkt auch schon loslegen. Natürlich erst, nachdem der Akku einmal vollständig geladen wurde.

Handhabung der Logitech Cube

Die Cube liegt sehr bequem in der Hand, durch die Präsentatsionsfunktion kann man mit nur einem Klick bequem Folien wechseln und sich durch Bilder wählen. Die Maus besitzt an der hinteren Seite einen AN/AUS Schalter, so kann man die Maus jederzeit ausschalten, wenn sie nicht gebraucht wird. Das empfiehlt sich natürlich vor allem, wenn man sie transportiert, oder einfach eine Weile gar nicht braucht, denn würde man sie nicht ausschalten, dann entlädt sich der Akku. Nach dem Ausschalten ist dies nicht mehr der Fall, denn die Akkuleistung nimmt nur ab, wenn sie angeschaltet ist.

Logitech-Cube_

Für die einfache Nutzung als Maus muss man sich bei der Logitech Cube ein wenig umstellen, denn sie liegt natürlich sehr ungewohnt in der Hand. Es ist aber durchaus möglich, wenn man sich ein bisschen damit beschäftigt, dann macht das surfen durchaus Spaß. Die Logitech Cube besticht aber vor allem als praktische Präsentationshilfe, denn in diesem Gebiet kann sie ganz einfach durch vielfältige Funktionen überzeugen.

Share this Post!

About the Author : Steven


0 Comment

Send a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Passwortgenerator von Windows geliefert

An jeder virtuellen Ecke hört man, dass ein sicheres Kennwort gewählt werden muss. Groß- und Kleinschreibung, Zahlen, Sonderzeichen und nicht...

Schließen